Relaunch aleahaus.at

Tags: WimbergerHaus alea, Wimberger alea, alea, aleahaus, Wimberger, WimbergerHaus, Website alea

Relaunch aleahaus.at

Relaunch der alea-Website

Das Hauskonzept alea ist modular erweiterbar und wächst mit den Bedürfnissen seiner Bewohner. So kann alea® Cubic 1 auf Cubic 2 erweitert werden. Beide können zudem auf Cubic 3 vergrößert werden, wodurch weiterer Wohnraum entsteht. 2017 wurde der Webauftritt von aleahaus.at vollständig überarbeitet. Auf der neuen Website wird das verständlich dargestellt.
alea steht vor allem für Kosteneffizienz, ohne an Qualität einzubüßen. Wir haben alea modular konzipiert für verschiedenste familiäre Konstellationen. Außerdem spricht das Hauskonzept alle an, die im privaten Bereich in Immobilien investieren möchten. alea wird schnell, flexibel, kostengünstig und hochwertig massiv gebaut, eignet sich auch perfekt als Mietobjekt und später vielleicht als Seniorenresidenz oder als Heim für Kinder und Enkelkinder“, erklärt Baumeister Christian Wimberger.

Neben Details und Preisen zu den verschiedenen Haustypen bietet die Website auch einen Finanzierungsrechner, mit dem die die Kosten für die benötigten Fremdmittel ermittelt werden können, wobei auch Kosten für Grund, sowie Einrichtung, Garten- und Außengestaltung miteinkalkuliert werden. Zudem kann über die Höhe der Zinsen und die Kreditlaufzeit die monatliche Rückzahlungsrate errechnet werden. Dabei enthalten sind auch die Finanzierungsnebenkosten des Fremdkapitals, sowie die Kontoführungsgebühren.
Für Baufamilien ist oft unklar, welche Leistungen in einem Angebot enthalten sind und welche nicht. Bei alea ist alles enthalten, von Fundament und Erdarbeiten über Rohbau und Innenausbau bis hin Böden, Türen und der Küche inklusive Elektrogeräte, denn alea ist mehr als schlüsselfertiges Bauen: alea ist Einziehfertig!

Ziegelmassiv Aleahaus