Neubau Unternehmenszentrale „WimbergerHof“

WimbergerHof

Das kontinuierliche Wachstum in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten sowie die Gründung der Wimberger Gruppe haben das Traditionsunternehmen WimbergerHaus zu der Entscheidung bewogen, eine neue Unternehmenszentrale zu errichten.

Der neue Firmensitz des oberösterreichischen Marktführers im Einfamilienhausbau soll eine moderne Interpretation eines Mühlviertler Urgesteins, des Mühlviertler Vierkanters, werden. Der sogenannte „WimbergerHof“ verbindet gekonnt traditionelle Formen mit neuen Einflüssen.

Webcam

Webcam

Livelapse

„Der Mühlviertler Vierkanthof steht für Gemütlichkeit, Regionalität, Tradition und bietet Platz für eine große Familie. Diese Werte waren uns auch bei der Planung unseres neuen Büros wichtig. Mit dem WimbergerHof schaffen wir einen attraktiven Arbeitsplatz in der Region, an dem sich die ganze WimbergerHaus-Familie wohlfühlen kann, der unsere Wurzeln zeigt und trotzdem modern ist.“

- Baumeister Christian Wimberger

BAUTAFEL

Baubeginn: Februar 2020

Geplante Fertigstellung: Dezember 2020